Anfahrt

Mit Bus, Bahn oder Auto.

Die Veranstaltungen des Walserherbst finden in den Gemeinden Thüringerberg, St. Gerold, Blons, Raggal, Sonntag, Fontanella und Damüls statt. Entscheiden Sie sich, wenn möglich, für eine umweltschonende Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder bilden Sie Fahrgemeinschaften!

Anreise mit Bus & Bahn

Es führen verschiedene Wege ins Große Walsertal in Vorarlberg, wählen Sie doch den schönsten und umweltschonendsten per öffentlichem Verkehrsmittel. Der internationale Zugverkehr macht Halt in Bludenz (16 km) und Feldkirch (22 km). Von hier aus können Sie bequem per öffentlichem Nahverkehr ins Große Walsertal weiterreisen.

Alle Verbindungen auf einen Blick:

— WWW.VOR.AT

— ÖBB-Fahrplanauskunft

Mit dem Auto

Wenn sie aus Richtung Dornbirn/Feldkirch kommen, nehmen Sie die A 14 bis Ausfahrt Nenzing oder fahren Sie mautfrei über die B 190. Wenn Sie aus Richtung Arlberg/St. Anton kommen, nehmen Sie die A 14 bis Ausfahrt Nüziders oder fahren Sie mautfrei über die B 190. Wenn Sie aus der Schweiz kommen, wählen Sie den Grenzübergang Schaanwald und fahren Sie weiter auf der B 191 nach Feldkirch, fahren Sie weiter Richtung Bludenz bis nach Thüringen, ab da folgen Sie bitte der B 193 bis nach St. Gerold. Achten Sie auf die Wegweiser mit der Aufschrift „Großes Walsertal“.