Über den Umgang mit Stieren

Lesung mit Martina Spitzer und Maria Hofstätter


Freitag, 03.09.2021 / 20:00 Uhr / Thüringerberg, Kulturpavillon

Ticketpreis: 18,- / 15,-

Maria Hofstätter und Martina Spitzer lesen aus dem literarischen Werk von Gert Jonke.

Was dabei vermessen wird, könnte jede Heimat sein, auch unsere, die Ähnlichkeiten sind frappant. Wir werden Dingen begegnen, die wir kennen, aus unserem Dorf, aus unserer Stadt: dem Platz, dem Rathaus, der Kirche, Schule, denen, die dort das Sagen haben. Und doch werden wir nichts von dem wiedererkennen, was wir für unsere Heimat gehalten haben, so unheimlich, absurd und komisch verwandelt sich das uns Selbstverständlichste unter dem Blick und in der Sprache des 2009 verstorbenen Autors. „Man erfährt in den leidenschaftlichen Satzvariationen Jonkes, wie kompliziert und auch hinterhältig die Existenz ist. Man erfährt, wie notwendig es ist, ihr auf die Sprünge zu kommen.“ (Ilse Aichinger) (c) Mihai M. Mitrea

Ticket für Über den Umgang mit Stieren reservieren

Füllen Sie das Formular bitte vollständig aus. Sie erhalten im Anschluss ein E-Mail mit der Bestätigung dass Ihre Anmeldung bei uns eingelangt ist. Sollten Sie das E-Mail nicht innerhalb der nächsten halben Stunde erhalten, dann prüfen Sie bitte Ihren Ordner für unerwünschte Werbemails oder benachrichtigen Sie uns im Falle einer Störung unter: reservierung@walserherbst.at
Auf Grund der aktuellen COVID-19 Maßnahmen bitten wir Sie das Reservierungsformular vollständig auszufüllen. Es dient ihrer Sicherheit. Die Daten werden nur im Falle einer Erkrankung bei den BesucherInnen dieser Veranstaltung an die Gesundheitsbehörden weitergegeben. 35 Tage nach der Veranstaltung wird die Liste vernichtet.
Am Veranstaltungstag können Sie bis 2 Stunden vor Beginn über die Homepage reservieren. Telefonische Reservierung nur während den Bürozeiten unter +43 699 10616251. Bei Verhinderung bitte Karten abbestellen!
➔ Datenschutzerklärung (neues Fenster wird geöffnet)