Walser Herbst-Logo
 
 
 

NEWS

 

 

OFFENE WEBWERKSTATT
Sa 06. & So 07.09. / 10:00–17:00
Textilwerkstatt BUCHBODEN

Zum Programm des WALSERHERBST arbeiten Weberinnen am 6. und 7. September von 10–17 Uhr in der Textilwerkstatt Buchboden an verschiedenen Webstühlen und laden zur Information über Technik, Material und Umsetzung des Handwerks Weben und zum Zuschauen ein.
–––

 

Programmheft

© Nikolaus Walter

Das WALSERHERBST 2014 Programm ist online!
–––
 

Programmheft

Programmheft zum Download ...
–––










 
  NEUE WORKSHOPS 2014 jetzt online!

Mehr lesen ...

–––


 
Programmheft MEDIENINFORMATION UND PROGRAMMVORSCHAU

Zum Download ...

–––
 

 

WALSERHERBST 2014
29. August bis 20. September 2014
Großes Walsertal / Vorarlberg

Schwerpunktthema:
Die Kunst der Kur – Heilende Kräfte

Bereits zum sechsten Mal inszeniert der Walserherbst mitten im Großen Walsertal (Vorarlberg) überraschende Begegnungen mit zeitgenössischem Kunst- und Kulturschaffen. Von 29. August bis 20. September 2014 lockt das biennale Kulturfestival mit Musik, Literatur und Performance, mit europäischem Autorenkino und kulinarischen Experimenten in die Landschaft des Biosphärenparks Großes Walsertal.

Unter dem Titel „Die Kunst der Kur – Heilende Kräfte“ befasst sich ein Programmschwerpunkt des Walserherbst 2014 mit der Geschichte der Heilkunst im Tal. Bereits 2012 knüpfte der Walserherbst mit der Eröffnung des „Lutzschwefelbads“, einer in puristischer Architektur gefassten Schwefelbad-Oase, nachhaltig an die seit dem 19. Jahrhundert bestehende Kurtradition des Großen Walsertals an.

2014 setzen sich Ausstellungen und Diskussionsveranstaltungen mit den heilenden Künsten auseinander. Sie spannen einen Bogen von der Schulmedizin über tradierte Heilpraktiken der Talbewohner bis hin zu einem etwas anderen Wellness-Tourismus der Gegenwart.

Das Selbstverständnis des Festivals zeichnet sich durch Offenheit für Neues, durch Freude an der Begegnung mit Menschen und deren Kulturen aus. Ungewöhnliche Veranstaltungen mit ungewöhnlichen Inhalten an ungewöhnlichen Orten sind seine Spezialität. Klänge das Wort nicht so missverständlich, könnte man den Walserherbst als radikales Festival bezeichnen. Zum einen ist er nämlich tief in Kultur, Geschichte und Tradition des Großen Walsertales verwurzelt (lat. radix = die Wurzel). Zum anderen versteht sich der Walserherbst als radikal offener Impulsgeber. [jungs kommunikation,Wien]
–––
 
  JODLERTREFFEN in Damüls/Bregenzerwald
Sonntag 31.08.2014 | 12 bis 17 Uhr
Spielplätze: Berggasthof Elsenalp, Berggasthof Uga-Alp,
Alpe Fam. Metzler, Hotel/Gasthof  Walisgaden


Mitwirkende aus: Ostschweiz, Allgäu, Tirol,
Vorarlberg (Großes Walsertal, Kleinwalsertal, Bregenzerwald)

Eine Veranstaltung des Vorarlberger Trachtenverbandes und des WALSERHERBST Festivals.
–––
 

Programmheft

© Nikolaus Walter

LUTZSCHWEFELBAD
Die Termine der ersten Wassertal-Badesaison sind da!

Info-Blatt mit neuen Terminen 2014 zum Download (PDF, 288 kB)

http://www.wassertal.at







–––
 
  Die FOTOGALERIE 2012 ist online!
Aktuelle Informationen, Vor- und Nachschau mit Impressionen sowie alles Wissenswerte zum steilsten Festival mitten in den Bergen finden Sie auf facebook unter nachstehendem Link!

FOTOS, FOTOS, FOTOS
 

 

 

 
  NEWSFOTOGALERIE facebook