Walser Herbst-Logo
 
 
 

NEWS

 

Foto: Nikolaus Walter

© Nikolaus Walter

WALSERHERBST 2018
17. August bis 09. September 2018
Großes Walsertal / Vorarlberg / Austria

Bereits zum achten Mal verwandelt der Walserherbst das Große Walsertal in eine Begegnungszone für zeitgenössisches Kunst- und Kulturschaffen und nimmt dabei, wie kaum ein anderes Kulturfestival in Österreich, stark Bezug auf sein räumliches und soziales Umfeld.

Das dreiwöchige Festival bietet neben Literatur, bildender Kunst, Performances, Workshops, Installationen, Gesprächen und Gegenwartskino auch im ganzen Tal eine Vielfalt an musikalischen Begegnungen, von der Radix Musikwerkstatt über ein Jodelfest, das in eine lange Musiknacht übergeht, bis hin zu den schon traditionellen Klingenden Bergkirchen.

Unterschiedlichste Ausstellungen und Diskurse spannen einen weiten inhaltlichen Bogen und bieten vielfältige Impulse. Wir nehmen unser aller "Land-Wirtschaften" unter die Lupe, widmen uns in einer partizipatorischen Sammlung der Seilbahngeschichte und präsentieren raumplanerische Visionen für ein "Walsertal der Zukunft".

Unsere Aufmerksamkeit gilt auch der kulturprägenden Beziehung von Mensch und Rind, schließlich setzen wir mit einem fliegenden Euter der Kuh die Krone auf. Am Talboden verwandeln vielfältige Interventionen die Flusslandschaft an der Lutz in Atelier, Galerie und Bühne, während die temporäre Erweiterung des Lutzschwefelbades ein besonderes Stranderlebnis mit alpiner Bade- und Saunakultur bietet.

Der Walserherbst versteht sich auch als Impulsgeber für wegweisende Projekte in der Region. Gemeinsam mit dem Verein der Burgfreunde Blumenegg konnten wir die Restaurierung der Burgruine Blumenegg vorantreiben. Die Literaturtage weihen den vom Architekturbüro Kompott geplanten Pavillon am Areal der Ruine ein, geben dem Kulturvergnügen der Region eine neue Heimat und machen letztere auch gleich zum Thema der Lesungen.

Programmheft 2018 zum Download (PDF)


–––

 

Foto: Mihai M. Mitrea

© Nikolaus Walter

3. RADIX MUSIKWERKSTATT
30. August bis 02. September 2018
in Sonntag / Vorarlberg / Austria

Die Radix-Musikwerkstatt bietet wieder verschiedenste Werkstattkurse zu Technik und Stilistik für ein lebendiges (volks)musikalisches Spielen, Singen und Jodeln an.

Neben dem Musizieren im Ensemble und dem Erlernen von neuem Repertoire (Schwerpunkt Alpen und Nordeuropa) kann auch verstärkt das Ensemblespiel trainiert werden, aber auch die Kunst der Begleitpraxis am Kontrabass und natürlich auch Tanzmusik- und Liedbegleitung. Die Musik- und Gesangvermittlung ohne Noten steht im Fokus, wenn auch Noten als Erinnerungshilfe zur Verfügung stehen. 

Die 3. Radix Muskwerkstatt findet heuer rund um das Festivalzentrum des Walserherbst in Sonntag statt, während sich in der Propstei St. Gerold über hundert Stimmbegeisterte des internationalen Jodelfestes versammeln. Musikalische Überschneidungen sind vorprogrammiert, gemeinsame Ausuferungen stimmlicher und instrumentaler Musik finden in Sonntag mit über 150 Teilnehmern bei der langen Nacht der Musik am letzten Abend der Radix ihren lustvollen Ausklang.

Programm-Folder (PDF, 354 kB)
Anmeldeformular (PDF, 58 kB)

–––

 

Jodelfest

© Jodelfest

OU - JODELFEST 
31. August bis 02. September 2018
in der Propstei St. Gerold / Vorarlberg / Austria

Nach dem OU Jodelfest 2017 in Lenggries (D) zieht es das Fest heuer nach St. Gerold und mitten hinein in den Walserherbst 2018. Das 4. "OU-Jodelfest" bietet wieder verschiedenste Workshops rund ums Jodeln für Anfänger und Fortgeschrittene an. 
www.jodelfest.com

Nicht nur im Großen Walsertal wird das internationale Jodelfest für Aufsehen sorgen, denn noch vor dem offiziellen Auftakt werden ab 27. August drei Sternwanderungen, ausgehend von Bregenz, St. Anton und Feldkirch durch Vorarlberg in Richtung Propstei St. Gerold ziehen und eine markante Spur zum Walserherbst legen.
 Jak-Hops-DuljoE-Weg

Anmeldeformular (PDF, 172 kB)

–––
 

Foto: Mihai M. Mitrea

© Mihai M. Mitrea

WALSERHERBST 2016 – DIE FOTOGALERIE

Alle Bilder zum "steilsten Festival mitten in den Bergen" jetzt online!

Walserherbst 2016 Fotogalerie
–––

 

Foto: Kompott

© Kompott

NEWS ZUR RUINE BLUMENEGG / KULTURPAVILLION

Archäologische Untersuchungen haben am Areal der Burgruine Blumenegg sensationelle
Funde zu Tage gebracht.
Bis Februar 2017 adaptiert Architekt Martin Mackowitz den Entwurf des
Kulturpavillons, um einen Teil der neuen historischen Überreste nachhaltig zu
integrieren.
Der Spatenstich für das neue Herzstück der Burgruine Blumenegg ist für Frühjahr 2017 geplant.

Lesen Sie mehr: Kulturpavillion auf historischem Grund! Download (PDF, 777 kB)
–––

 

Foto: Mihai M. Mitrea

© Mihai M. Mitrea

WALSERHERBST 2018
17.08.–09.09.2018

Das nächste biennale "steilste Festival mitten in den Bergen" findet vom 17. August bis 9.September 2018 im Großen Walsertal / Vorarlberg statt.

–––

 

Foto: Martha Laschkolnig

© Martha Laschkolnig

SECRET CIRCUS
Artisten & Clowns sind durchs Tal gezogen!

Martha Labil und Fausto Tenorio, die Artisten des Secret Circus, durchwanderten das Tal.

Sie balancierten auf Felsen, standen am Wegesrand im Handstand, kletterten an einem Baum hoch. Wenn man sie einlud, klemmten sie sich in Türstöcke, standen auf Gartentischen Kopf oder verwandelten mit großem artistischem Einsatz Wohnhäuser in Zirkuszelte.

Ihre Kunststücke haben sie mit einer Kamera dokumentiert, wir zeigen alle Bilder gesammelt in einer Fotogalerie.

Secret Circus Fotogalerie
–––

 

 

 

 
  NEWSFOTOGALERIE facebook